Die Tanzschule Beuss

Geschichte

Wilhelm Beuss gründete am 26. Januar 1868 seine Tanzschule in Verden. Dies war der Grundstein für die größte Tanzschuldynastie im norddeutschen Raum. Richard Beuss führte in zweiter Generation die Tanzschule fort und übertrug die Leidenschaft zum Tanz und Tanzlehrerberuf auf seine Söhne. Artur Beuss, der älteste von vier Söhnen, unterrichtete in den Gebieten Bremerhaven, Cuxhaven und Stade. Im November 1962 eröffnete Artur Beuss die Tanzschule Beuss Cuxhaven in der Grandauerstraße 12, wo auch heute noch mit Freude und Begeisterung getanzt wird.  

 Dies ist ein stolzes Alter für solch eine Institution. Ganz zu schweigen von den vielen Modetänzen, die man in all den Jahren hat kommen und gehen sehen. So z. B. Jimmy, Charleston, Twist, Limbo, Bus-Stop, Saturday Night Fever und Macarena oder die älteren wie Rheinländer, Polka und Reigen. Diese Liste ist in Wirklichkeit viel länger, aber wir wollen nicht nur rückwärts blicken sondern hoffnungsvoll in die Zukunft schauen. Und damit das keine Utopie bleibt, hier das Team der Tanzschule Beuss in Cuxhaven:

 

Das Team

Jess Fölster

ADTV-Tanzlehrer / Tanzsportlehrer                                                                                                            Formationstrainer

 

Peter Hermsen

DTHO - Tanzlehrer

Dagmar Beuss

ADTV-Tanzlehrerin/Tanzsportlehrerin
Dance Alive Specialist (Bundesverband für Tanztherapie)
Tätigkeitszeitraum: 1962 bis 2017

Anja Brandt

staatlich anerkannte Erzieherin
Tanzlehrerin für die Bereiche Kindertanz, Videoclip-Dancing & Tanztheater
Studentin der Universität Bremen für Grundschullehramt

Kerstin Krüger

Tanzlehrerin für Kindertanz

Jil Göndöven

Tanzlehrerin für  Videoclip-Dancing & K-Pop

Tatkräftige Unterstützung erhalten wir außerdem von:

Carina Kattenberg, Vivian Czarnetzki und von vielen anderen.



Über uns  |  Kontakt  | Impressum  |  AGB  |  facebook